Fernsehbeitrag: Gedenken am Gleis 17

Gedenken an Gleis 17 (c) ARD-mm
Gedenken an Gleis 17
Datum:
Mi. 20. Okt. 2021
Von:
Christoph Tenberken

Der Bahnhof Berlin-Grunewald ist ein Ort gegen das Vergessen. Die Niederländerin Erna Raphaelson kommt zum ersten Mal dorthin, wo auch ihre Tante von den Nationalsozialisten auf die Reise in den Tod geschickt wurde. 
Der Beitrag wurde am 18. Oktober 2021 ausgestrahlt.

Auf der Seite des ARD-Mittagsmagazins ist der Fernsehbeitrag weiterhin verfügbar.